page in English

Aktuelle Fördernachrichten

Hier informieren wir regelmäßig über die neuesten Ausschreibungen der wichtigsten Fördergeber für die LifeScience-Branche. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 13. Juni 2018. Abonnieren Sie auch unseren
Newsletter, um regelmäßig über die aktuellen Förderprogramme auf dem Laufenden gehalten zu werden.


Kategorien

alle News




BMWi - "ZIM-Kooperationsprojekte mit ausländischen Partnern"

Deutsche mittelständische Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben die Möglichkeit, im ZIM-Programm des BMWi mit ausländischen Projektpartnern zusammenzuarbeiten, um gemeinsam neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zu entwickeln. Mehr...lesen

BMBF - "Demonstratoren zur Individualisierten Medizin"

Ein zentrales Ziel dieses Förderprogrammes ist es, herausragende Forschende auf dem Gebiet der Biologie, Medizin, Physik, Mathematik und Informatik für das Feld zu gewinnen. Durch horizontalen Wissenstransfer soll der Austausch zwischen diesen Fachdisziplinen gestärkt werden. Damit wird eine bessere Integration von systembiologischen Ansätzen, intelligenter Datenanalyse, mathematischer Modellierung und Computersimulationen in die klinische Forschung und Praxis angestrebt. Mehr...lesen

ConsulTech auf der BIONNALE am 20. Juni 2018 in Berlin

Die BIONNALE ist das jährlich stattfindende größte Life Science Treffen im Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg – HealthCapital. Die ConsulTech GmbH präsentiert in diesem Jahr mit einem Stand als Projektkoordinator das vom BMBF geförderte Verbundprojekt VSOP. Weitere Verbundpartner sind Berlin Partner,  b.e.imaging,  Charite, Chiracon GmbH, InnoRa GmbH, IMTR GmbH und die Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Berlin. Mehr...lesen

Klinische Studie GLIOMARK1 erfolgreich abgeschlossen

Das GLIOMARK-Konsortium freut sich bekannt zu geben, dass die klinische Studie Gliomark1 Phase II erfolgreich abgeschlossen wurde.

GLIOMARK ist ein gemeinsames Forschungs- und Entwicklungsprojekt zwischen dem griechischen KMU ProActina SA (www.proactina.gr) und der ConsulTech GmbH. Dieses Projekt wird durch das europäische Programm "Horizon 2020 Research and Innovation, SME Instrument Phase II" (GA Nr. 673737) gefördert.
Mehr...lesen

BMBF - "Wirkstoffentwicklung auf Basis von Naturstoffen zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten"

Gegenstand der BMBF - Förderung sind Verbundvorhaben zur Entwicklung von innovativen Naturstoff-basierten Wirkstoffen zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten, für die eine Verbesserung der medizinischen Versorgung dringend notwendig ist. Diese sollen vorzugsweise auf anderen Wirkmechanismen beruhen als die derzeit verfügbaren Antiinfektiva. Die Vorhaben sollen einen hohen medizinischen Bedarf für neuartige antiinfektive bzw. resistenzbrechende Wirkstoffe adressieren, wie z. B. die Entwicklung von Antibiotika gegen relevante multiresistente gram-negative Erreger. Darüber hinaus besteht jedoch auch ein hoher Bedarf für neue Wirkstoffe beispielsweise gegen multiresistente Tuberkulosebakterien, Clostridium difficile und viele weitere, nicht ausschließlich bakterielle Erreger. Mehr...lesen

BMBF - Förderung klinischer Studien mit hoher Relevanz für die Patientenversorgung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit dieser Maßnahme klinische Studien und systematische Übersichtsarbeiten von klinischen Studien nach internationalen Standards. Dabei sollen Forschungsfragen bearbeitet werden, die eine hohe Relevanz für die betroffenen Patientinnen und Patienten sowie für die medizinische Versorgung dieser Menschen in Deutschland aufweisen. Gefördert werden: Mehr...lesen

BMBF- Werkstoffplattform Hybride Materialien "HyMat"

Im BMBF Förderprogramm "Hybride Materialien – Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale (HyMat)" können Projekte gefördert werden, in denen Hybridwerkstoffe entwickelt werden, z.B. für die Anwendung in der Medizintechnik. Mehr...lesen

"Studie - BMBF Förderung der Life Sciences 2011 – 2015"

Die ConsulTech hat für die Jahre 2011 bis 2015 untersucht, mit welchem finanziellen Aufwand das BMBF die Life Sciences in Deutschland gefördert hat. Die Daten zeigen, dass Finanzvolumen der Förderung gegenüber dem in einer früheren Studie untersuchten Zeitraum 2005 -2009 von 1,88 auf 2,20 Mrd. Euro gestiegen ist. Mehr...lesen

Neue Termine für Projektvorschläge bei Horizon 2020

Auf unsere Horizon 2020 Seite habe wir die neuesten Änderungen integriert
Dort finden Sie die für Lebenswissenschaften relevanten Ausschreibungen.
Mehr...lesen

BMWi - ZIM-Programm wird fortgeführt

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Neufassung der Richtlinie "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" veröffentlicht. Die neue Richtlinie fördert Forschungs- und Entwicklungsprojekte von kleinen und mittleren Unternehmen als Einzelprojekte oder als Kooperationsprojekte mit Unternehmen oder Forschungseinrichtungen. Außerdem werden - wie beim Vorläuferprogramm - Netzwerkprojekte mit mindestens 6 Unternehmen sowie Leistungen zur Markteinführung unterstützt. Auch das neue ZIM-Förderprogramm ist themen- und branchenoffen gestaltet. Mehr...lesen

Erfolgreiche Horizon 2020 Beteiligung der ConsulTech im KMU-Instrument

Die EU-Kommission hat das Projekt "GLIOMARK" im Programm Horizon 2020 zur Förderung ausgewählt, das die ConsulTech GmbH gemeinsam mit dem griechischen Unternehmen pro-ACTINA S.A. durchführen wird. Mehr...lesen

BMBF - Valdierungsförderung VIP+

Durch die Fördermaßnahme "Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung – VIP+"  unterstützt das BMBF Forscherinnen und Forscher, ihre Ergebnisse systematisch zu validieren und im Prozess der Validierung mögliche Anwendungsbereiche zu erschließen, die einen hohen wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Nutzen erwarten lassen. Mehr...lesen

EU-Calls zum "KMU-Instrument"

Speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wurde von der EU im Rahmenprogramm Horizont 2020 ein neues Förderinstrument geschaffen: das so genannte "KMU-Instrument". Es richtet sich an international orientierte KMU mit hohem Innovationsgrad und Wachstumspotenzial. Ausgeschrieben sind derzeit verschiedene Themen aus den Programmteilen II " Grundlegende und Industrielle Technologien" und III " Gesellschaftliche Herausforderungen". Mehr...lesen

"SmartBees" Höhenflug - EU fördert mit 6 Millionen Bienenforschung

Im Projekt "SmartBees" soll der aktuelle Stand der genetischen Vielfalt in ganz Europa analysiert und mit geeigneten Methoden verbessert werden. Genetiker, Molekularbiologen, Parasitologen, Virologen, Immunologen, Kommunikationswissenschaftler, Mathematiker und Bienenspezialisten aus 11 Ländern arbeiten u.a. auch eng an der Lösung zur Problematik der gefährlichen Dreiecksbeziehung Biene - Milbe - Viren.  Mehr...lesen

ConsulTech ist Partner im EU-Projekt EUROCALIN


Die ConsulTech hat das europäische Konsortium EUROCALIN erfolgreich durch die Antragstellung und Verhandlungsphase im 7. EU-Forschungsrahmenprogramm begleitet. Mehr...lesen

Studie zur Life-Science-Förderung durch das BMBF in den Jahren 2005-2009


Die inzwischen vierte von der ConsulTech GmbH durchgeführte Studie befasst sich mit den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den Jahren 2005-2009 geförderten Projekten im Bereich der Lebenswissenschaften. Mehr...lesen

ConsulTech ist Partner im EU Projekt "MIRACLE"


Die ConsulTech hat das europäisches Konsortium “MIRACLE” erfolgreich durch die Antragstellung und Verhandlungsphase begleitet. Mehr...lesen