page in English

Aktuelle Fördernachrichten

Hier informieren wir regelmäßig über die neuesten Ausschreibungen der wichtigsten Fördergeber für die LifeScience-Branche. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 17. Dezember 2018. Abonnieren Sie auch unseren
Newsletter, um regelmäßig über die aktuellen Förderprogramme auf dem Laufenden gehalten zu werden.


Kategorien

alle News




BMBF - Medizintechnische Lösungen zur Prävention und Versorgung nosokomialer Infektionen

Das BMBF fördert mit der Ausschreibung „Innovative medizintechnische Lösungen zur Prävention und Versorgung nosokomialer Infektionen“ industriegeführte Projekte zu Produkt- und Prozessinnovationen in der Medizintechnik. Die Projekte unter Einbeziehung eines medizinischen Anwenders sollen einen bedarfs- und patientenorientierten Ansatz zur Prävention und Versorgung behandlungsassoziierter (nosokomialer) Infektionen zu folgenden Themen verfolgen:
Mehr...lesen

Transnationale ERA-Net-Ausschreibung zum Thema Biotechnologie "CoBioTech"

Das BMBF beteiligt sich an der transnationalen Ausschreibung „ERA-Net CoBioTech“, die sich der Förderung von Forschungsverbünden zu Erschließung biotechnologischer Potenziale mikrobieller Gemeinschaften widmet. Im Sinne einer nachhaltigen Bioökonomie sollen dabei neuartige bzw. hochwertige Produkte und Produktionswege sowie nachhaltige industrielle Prozesse zur Nutzung nachwachsender Rohstoffe aus biologischen Ressourcen entwickelt werden.
Mehr...lesen

BMBF - Werkstoffplattform Hybride Materialien (HyMat1)

Im BMBF Förderprogramm "Hybride Materialien – Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale (HyMat)" können Projekte gefördert werden, in denen Hybridwerkstoffe entwickelt werden. Moderne Anwendungen erfordern völlig neue Materialeigenschaften, welche mit klassischen Werkstoffen allein nicht mehr erfüllt werden können. In Hybridwerkstoffen werden hingegen Materialien unterschiedlicher Werkstoffklassen zu einem neuen Werkstoffsystem so kombiniert, dass sich die Vorteile aller Komponenten ergänzen und/oder neue Eigenschaften möglich werden. Mehr...lesen

BMBF - "Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen - Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen"

Mit der vorliegenden Förderrichtlinie beabsichtigt das BMBF, erfolgreiche Forschungs- und Entwicklungsprojekte der Medizintechnik in die klinische Validierung zu überführen und dadurch Innovationspotenziale für die Patienten schneller nutzbar zu machen. Dabei sollen KMU in den Vorhaben an die neuen regulatorischen Rahmenbedingungen herangeführt werden sowie relevante klinische bzw. regulatorische Expertise und Zuständigkeiten im Unternehmen etablieren und auf dem aktuellen Stand halten. Mehr...lesen

BMBF- Werkstoffplattform Hybride Materialien "HyMat"

Im BMBF Förderprogramm "Hybride Materialien – Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale (HyMat)" können Projekte gefördert werden, in denen Hybridwerkstoffe entwickelt werden, z.B. für die Anwendung in der Medizintechnik. Mehr...lesen

"Studie - BMBF Förderung der Life Sciences 2011 – 2015"

Die ConsulTech hat für die Jahre 2011 bis 2015 untersucht, mit welchem finanziellen Aufwand das BMBF die Life Sciences in Deutschland gefördert hat. Die Daten zeigen, dass Finanzvolumen der Förderung gegenüber dem in einer früheren Studie untersuchten Zeitraum 2005 -2009 von 1,88 auf 2,20 Mrd. Euro gestiegen ist. Mehr...lesen

Studie zur Life-Science-Förderung durch das BMBF in den Jahren 2005-2009


Die inzwischen vierte von der ConsulTech GmbH durchgeführte Studie befasst sich mit den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den Jahren 2005-2009 geförderten Projekten im Bereich der Lebenswissenschaften. Mehr...lesen